Was können Sie und Ihre Hunde bei mir erwarten?

Eigentlich ist die Antwort ganz einfach: Einen Service, der rundum glücklich macht.

Ich hole Ihren Hund entweder bei Ihnen zu Hause, oder in der Firma ab und dann geht es zum nächstmöglichen Auslauf-Gebiet.
Das sind entweder die Rheinwiesen im Bereich Düsseldorf und Meerbusch oder auch schon mal der Forstwald in Krefeld.
Selbstverständlich wird mit Ihnen abgesprochen, wie lange der Hund "frei" hat und in welchem Radius ich mich mit Ihm bewegen darf.
In die Gruppe aufgenommen werden nur sozialverträgliche Hunde, damit die Hunde den Spaziergang auch genießen können und Rangeleien so weit wie möglich vermieden werden.
 
Dann heisst es: Toben, schwimmen, rennen, buddeln!

Aber natürlich zwischendurch auch ein bisschen üben und lernen.
Und das Ergebnis sollte dann bei Ihrem Hund so ähnlich aussehen:

 

 bonny-schlafend-510

 

Hier die reinen Fakten:

Das Fahrzeug, mit dem ich Ihren Hund abhole, ist klimatisiert und vom Veterinäramt des Rhein-Kreises Neuss abgenommen.
An Bord befinden sich immer frisches Wasser, Handtücher, Leinen, und für den - noch nie eingetretenen - Notfall eine "Hunde-Apotheke".

Ein Spaziergang dauert im Schnitt 90 Minuten. Er kann bei extrem schlechtem Wetter etwas kürzer ausfallen, im Normalfall habe ich aber so einen Spass dabei, daß wir oftmals deutlich länger unterwegs sind. Hinzu kommt die Transportzeit. Alle Zeiten werden selbstverständlich abgesprochen.

Ich selbst habe den Sachkundenachweis gemäß §6(2) und §4(1) Nr. 2 und §10(1) Landeshundegesetz NRW, sowie den Sachkundenachweis Hundehaltung nach

§11 TierSchG Abs. 1 Nr. 3, 5, 8a und bilde mich regelmäßig durch den Besuch von Seminaren und Vorträgen weiter.
Es besteht ein Gewerbe bei der Stadt Meerbusch, eine Mitgliedschaft bei der IHK Mittlerer Niederrhein und selbstverständlich eine Haftpflichtversicherung inklusive einer Absicherung gegen Schlüsselverlust.

 
Was Sie beachten müssen:

Der Hund
- braucht eine gültige Haftpflichtversicherung, einen gültigen Impfpass und muss gechipt sein (wird kontrolliert)
- muss gesund sein
- sollte einmal zusammen mit Ihnen zu einer "Schnupper-Runde" kommen. Dabei können sich die Hunde kennen lernen und ich kann mir ein Bild davon machen, ob er in die Gruppe passt.

Außerdem benötige ich
- Informationen zur Fütterungsart
- Informationen zu Futter-Unverträglichkeiten
- Ihre Telefonnummer und die Ihres Tierarztes für Notfälle

 

Geh mal Gassi [-cartcount]